«

»

AUSGEBUCHT – Dampfsonderzug „Rüdesheimer Christkind“

Wann:
5. Dezember 2021 ganztägig
2021-12-05T00:00:00+01:00
2021-12-06T00:00:00+01:00
Wo:
Rüdesheim
Kontakt:
Historische Eisenbahn Frankfurt e.V.


Details zur Sonderfahrt


 

Start und Ziel ist der Frankfurter Südbahnhof. Weitere Zusteigehalte sind Rüsselsheim, Mainz-Kastel und Wiesbaden-Biebrich. In Rüdesheim haben Sie dreieinhalb Stunden Zeit zum Besuch der örtlichen Gastronomie, der Winzer und vieler Initiativen. Die meisten Restaurants und Weingüter haben geöffnet.

Auf Wunsch vermitteln wir für Gruppen ab 20 Personen gerne Vorschläge für ein festliches Weihnachtsmenü und/oder eine Weinprobe in einem renommierten Rüdesheimer Weinkeller. Hierzu ist Voranmeldung bis zum 22.11.2019 zwingend erforderlich.

Der weltberühmte Weihnachtsmarkt der Nationen kann leider auch in diesem Jahr nicht stattfinden. Anstelle dessen wartet die Rüdesheimer Gastronomie unter dem Motto GUDE-ADVENT mit einem ganz besonderen vorweihnachtlichen Programm auf. Die meisten Gastronomen und Winzer machen mit. Heute sind für Sie bereits viele Türchen des Rüdesheimer Adventskalenders geöffnet. Was sich dahinter verbirgt, erfahren Sie in unserem ausführlichen REISEBEGLEITER ab Seite 3. Wir machen es spannend.

In Kooperation mit der Rüdesheimer Rössler-Linie und deren MS RheinStar bieten wir Ihnen alternativ einen Ausflug auf einem Teilstück des Weltkulturerbe Mittleres Rheintal an (Extrakosten). Das Schiff hat drei Decks und bietet Platz für bis zu 600 Personen. Bordküche & Restauration (siehe unten); behindertenfreundliche Einrichtungen. Weihnachtliche Musikuntermalung, Erklärung der Sehenswürdigkeiten. Das Schiff ist gut beheizt.

Preise der Rundfahrt bei Vorlage der HEF-Fahrkarte: Kinder (5-16 Jahre) 5,- €, Rentner 8,40 €, Erwachsene 10,- €. Zahlbar beim Betreten des Schiffes.

Abfahrt : 15 Uhr (ab Brücke 12), Rückkehr 17 Uhr

Speisekarte Rössler Linie
(Update: 28.11.2021)
 

Bitte beachten Sie: Die zum Zeitpunkt der Veranstaltung geltenden Corona-Hygiene- und Schutzmaßnahmen sind einzuhalten. Informationen dazu finden Sie auf der Seite Hinweis auf Corona-Schutzverordnung (21.11.2021)

 

zur Reisebeschreibung (Flyer zum Ausdrucken) – Update: 3.12.2021

 

HINWEIS für unsere Fahrgäste: (3.11.2021)

Es emphielt sich, diese vier Seiten, sobald der endgültige Fahrplan auf Seite 1 fest steht (die Fahrtzeiten sind dann in Rot ausgewiesen), auszudrucken und diese zu Ihrer Information vor Ort und über den Fahrtverlauf mitzubringen. Bitte drei Tage vor der Fahrt auf ggf. erfolgte Änderungen des dann genehmigten Fahrplans achten. Danke.

 

Geplante Zuglok:

Dampflok 52 4867

Informationen zur Lok

 

Buchungsmöglichkeiten


 

Unser Sonderzug ist ausgebucht.

Fahrpreise


 

Rückfahrkarten
(mit Sitzplatzreservierung)
ab Frankfurt ab Rüsselsheim ab Mainz-Kastel/
WI-Biebrich
Erwachsene 46,00 € 46,00 € 35,00 €
Familienkarte * 112,50 € 112,50 € 87,50 €
Abteilpreis (bis zu 6 Personen)
225,00 € 225,00 € 175,00 €

 

* Familienkarte: 2 Erwachsene und 2 Kinder.

Kinder von 4 bis 14 Jahre erhalten ca. 50 % Ermäßigung. Kinder unter 4 Jahren fahren ohne Anspruch auf einen Sitzplatz frei.

 

Leistungen: Fahrt im Sonderzug auf reservierten Plätzen der 2. Wagenklasse, HE-Reiseleitung. Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

 

Der Zug führt einen Speisewagen mit einem kleinen Angebot an Speisen und Getränken. Die aktuelle Speisekarte können Sie hier online abrufen.

 

Bitte beachten Sie unsere Allgemeinen Geschäfts-, Beförderungs-, Tarif- und Sicherheitsbedingungen.

 


Fahrplan


 
Fahrplan - HEF Rüdesheim 2021
(genehmigter Fahrplan)