«

Unser Newsletter Nr.105 ist online

In der aktuellen Newsletter Ausgabe erklären wir, warum im Dezember 2020 leider keine Fahrten mehr stattfinden können. Bereits gekaufte Fahrkarten werden automatisch erstattet.

Unsere Kleinlok 322 607-3 mussten wir mit Ablauf der Untersuchungsfristen am 22.11.2020 außer Dienst stellen. Eine Lok, die für die Rangierarbeiten auf dem Vereinsgelände dringend benötigt wird. Die Kosten der Hauptuntersuchung sind zur Zeit nicht bezahlbar.

Der Newsletter endet mit den Weihnachtsgrüßen des Vorstands. Wann die ursprünglich für den April 2020 geplante Jahreshauptversammlung mit Vorstandswahlen nachgeholt werden kann, ist weiterhin unklar.

 

Den Newsletter finden Sie wieder hier auf der Homepage in der Rubrik Newsletter oder auch direkt unter diesem Link: /wp-content/uploads/2020/11/Newsletter-Nr-105-vom-30.11.2020.pdf