«

Übernachtungsgast bei der HEF: 218 105-5 (September 2021)

Immer wieder werden Fahrzeuge befreundeter Vereine und Firmen über Nacht auf dem abgesperrten, nicht öffentlich zugänglichen Vereinsgelände der HEF geparkt. Im September gab es einen besonderen Gast: 218 105-5 der NeSA. Die 1971 gebaute Lok wurde im Jahr 2010 von der DB Regio in Anlehnung an die einzige TEE farbene Lok der Baureihe (218 217-8) in purpurrot/elfenbein umlackiert.

Die Fotos der nächtliche Anfahrt über die Gleise der Hafenbahn wurden von Timon Kuchenbecker aufgenommen.